SCHÖNE KÜNSTE

Exkursionen

schoene-kuenste(at)t-online.de

Ticket-Info: 030 - 782 12 02

Konzertreise nach Halberstadt

Martinikirche: "amarcord" mit Musik von Praetorius, Machaut, Bernd Franke

So., 27.06.2021


Schon aus der Ferne entdeckt man die Silhouette Halberstadts mit den markanten Kirch- türmen. Halberstadt war Bischofsstadt: Karl der Große hatte hier 804 das östlichste Bistum des Karolingerreiches gegründet. Das Ensemble aus gotischem Dom und romanischer Liebfrauenkirche bildet bis heute das städtebauliche Herz Halberstadts. Wir genießen eine exklusive Führung durch den hochgotischen Dom mit seinen edlen, geradezu eleganten Proportionen. In einem eigenen Museum wird der Domschatz gezeigt; einer der wertvollsten Kirchenschätze der Welt! Uns modernen Besuchern bringt er die tiefe Frömmigkeit des Mittelalters auf geradezu atemberaubende Weise nahe! - Unterhalb des Bischofspalastes erwarten uns verwinkelte Gassen, Kopfsteinpflaster, Fachwerkhäuser ... Wir lassen uns durch das “Jüdische Halberstadt” führen. Synagoge, Lehrhaus, Mikwe und Friedhof erinnern an die bedeutende jüdische Gemeinde, aus der berühmte Rabbiner und erfolgreiche Unternehmer hervorgingen.

Und dann - Musik! In der Martinikirche mit ihrem ungleichen Turmpaar präsentiert der MDR Musiksommer “amarcord”: Die fünf Sänger aus Leipzig gehören zur Weltspitze der A-capella-Ensembles. “Brücken” heißt ihr sommerliches Konzertprogramm, und Klangbrücken schlagen sie: von der Musik der Renaissance bis zur Moderne! Ein vokaler Hochgenuß!


Karte 1. Kat.; Führungen: Jüdisches Halberstadt, Dom mit Domschatz

Einführung und musikal.-literar. Programm bei Hin- u. Rückfahrt

Reiseleitung: Dr. Susanne Oschmann

8.00 Uhr, Deutsche Oper Berlin (Rückkehr ca. 22:00 Uhr)

Preis: Euro 106,-

Anmeldung: 030 - 782 12 02 

Halberstadt