SCHÖNE KÜNSTE

Exkursionen

schoene-kuenste(at)t-online.de

Ticket-Hotline: 030 - 782 12 02

So, 18. Februar 2018 Tagesfahrt nach Dessau

Oper, Theater und Umweltbundesamt

Anhaltisches Theater: "Otello", Oper von G. Verdi


Unser Auftakt in Dessau gilt dem traditionsreichen Anhaltischen Landestheater. Bei einer Theaterführung entdecken wir die dem normalen Theaterbesucher verborgene Welt “hinter den Kulissen”, besuchen die Werkstätten und die üppige Kostümabteilung.

Nach dem Mittagessen erwartet uns dann eine Führung durch das Umweltbundesamt: In Nähe des Bauhauses gelegen, behauptet es sich als zeitgenössisches Gegengewicht zur Architektur der Klassischen Moderne, und dass Ökologie und Nachhaltigkeit Vorbildcharakter haben, versteht sich!

Am Nachmittag kehren wir ins Anhaltische Theater zurück, zu einer Aufführung von Giuseppe Verdis Oper "Otello". Eine eindrucksvolle und sehr bewegende Inszenierung! Die großartigen Sänger des Hauses erlebten in der vergangenen Spielzeit eine umjubelte Premiere.


Opernkarte 2. Kategorie

Theaterführung im Anhaltischen Theater

Führung Umweltbundesamt

Operneinführung mit Musikbeispielen

Musikalisch-literarisches Programm während Hin- und Rückfahrt

Möglichkeit zum Mittagessen (nicht im Preis enth.)

Präsentation und Reiseleitung Dr. Susanne Oschmann

Abfahrt: 8:15 Uhr Deutsche Oper Berlin (Rückkehr ca. 21:00 Uhr), Euro 109,-

Anmeldung: 030 - 782 12 02

schoene-kuenste@t-online.de

512px-D31-Otello-loc70